Unser individueller Service

Die Rathaus Apotheke bietet Ihnen einen ganzheitlichen Service rund um die Themen der Gesundheit.

Der individuelle Service wird bei uns GROSS GESCHRIEBEN. Dafür setzen wir all unser Können und Wissen und die außergewöhnliche Leistungsbereitschaft des ganzen Teams ein. Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Leistungen an, die über den bloßen Verkauf von Apothekenware weit hinausgehen.

Anmessen - Kompressionsstrümpfe

Etwa 90 Prozent aller erwachsenen Deutschen leiden an Veränderungen und Erkrankungen des Venensystems. Häufig ist diese Erkrankung soweit fortgeschritten, dass sie einer dringenden Behandlung bedarf. Nach wie vor bildet die medizinische Kompressionstherapie die Basisbehandlung der Venenkrankheiten.

Kompressionsstrümpfe wirken dem vom Blut erzeugten Druck auf die Venenwände entgegen. Dadurch verringern sie den Venendurchmesser und beschleunigen den Blutfluss. Kompressionstrümpfe werden in verschiedene Klassen eingeteilt. Messgröße ist der am Knöchel wirkende Druck - K1 leichter Druck - K4 sehr starker Druck. Das richtige Anpassen des Strumpfes ist sehr wichtig, denn ein Kompressionsstrumpf, der nicht richtig sitzt, ist nicht nur unbequem, sondern er übt auch einen zu niedrigen oder zu hohen Druck auf Ihre Beinvenen aus. Er hat nicht die gewünschte Wirkung, sondern bewirkt eher das Gegenteil und schadet unter Umständen mehr, als er nützt.

Das fachgerechte und exakte Maßnehmen ist eine entscheidende Voraussetzung für eine gute Passform des Strumpfes und den medizinisch richtigen Druckverlauf am Bein. Gut passende Strümpfe verhindern eine Staubildung und verbessern die Akzeptanz der Kompressionstherapie beim Patienten.

Alle Mitarbeiterinnen der Rathaus-Apotheke sind zertifizierte Venenfachberaterinnen. Damit können betroffene Patienten sicher sein, nur von qualifiziert fortgebildeten Mitarbeiterinnen beraten zu werden. Zum individuellen Abmessen Ihrer Kompressionsstrümpfe vereinbaren Sie am besten vorher einen Termin mit uns. Auf Wunsch kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause. Damit die Messung nicht verfälscht wird, muss sie in der Regel morgens - am besten gleich nach dem Aufstehen - durchgeführt werden. Bewegung führt dazu, dass die Beine anschwellen und so die Strümpfe unter Umständen zu groß ausfallen. Gemessen wird am unbekleideten Bein, das ödemfrei sein muss. Die Strümpfe stehen Ihnen innerhalb weniger Tage zur Verfügung.

Gutschein

Wünschen wir uns nicht alle Gesundheit? Verschenken Sie doch einfach Gesundheit!

Manchmal ist es aber gar nicht so einfach zu wissen, was dem Menschen, dem Sie eine Freude machen möchten, wirklich gut tut.

Für diesen Fall haben wir einen schön gestalteten Geschenkgutschein bereit, den wir in jeder beliebigen Euro Höhe ausschreiben. Ein sinnvolles Geschenk, das mit Sicherheit Freude bereitet!

Herstellung von Rezepturen

Die Anfertigung von Rezepturen, d.h. das Herstellen von Medikamenten ist ein besonderer Bereich jeder Apotheke. Das frühere Berufsbild der Apotheken war stark durch die eigene Herstellung von Salben, Hustensäften, Pillen, Zäpfchen, Lösungen u.a. Medikamente geprägt.

Die Herstellung einer Rezeptur, bedeutet die Kombination von Wirkstoffen, die in der Apotheke in Rohform vorhanden sind, nach einem bestimmten Rezept.

Auch heute werden wieder vermehrt Rezepturen hergestellt, um den Patienten individuell behandeln zu können. Speziell bei Hauterkrankungen und auch in der Kinderheilkunde sind diese individuell hergestellten Medikamente von besonderer Bedeutung.

Spezielle Teemischungen gehören ebenfalls in den Bereich der Rezepturherstellung. Rezepturen erstellen wir vor allem aufgrund von ärztlichen Verordnungen, aber auch auf Basis von „Apotheken - Hausrezepten" oder auf Patientenwunsch.

Kundenzeitschriften

Bei uns erhalten Sie kostenlos jeden Monat aktuell folgende Zeitschriften:

Apotheken Umschau
Apotheken Umschau
Diabetes Ratgeber
Medizini
Seniorenratgeber
gesund
Baby und Familie

Qualitätssicherung

Medikamente werden bei uns einer regelmäßigen Kontrolle im Stichprobenverfahren unterzogen. Hierbei wird von der Verpackung bis zur Tablettenqualität kontrolliert, ob das Medikament den gesetzlichen Anforderungen entspricht.

In unserem kontinuierlich erweiterten Labor werden alle zur Weiterverarbeitung bestimmte Substanzen mit neuesten technischen Methoden und Analyseverfahren auf Identität und Qualität geprüft.

Qualität wird bei uns GROSS GESCHRIEBEN! Wir haben an dem Ringversuch des Zentrallaboratoriums Deutscher Apotheker zur externen Qualitätssicherung von in der Rathaus Apotheke hergestellten Rezepturen mit Erfolg teilgenommen.

Logo Rathaus-Apotheke
Logo Rathaus-Apotheke

Hurra, ich wurde gefunden!

Verleih

Wir helfen Ihnen sparen, indem wir Ihnen zu einem fairen Preis Geräte vermieten, die Sie nur vorübergehend brauchen. Sprechen Sie uns an.

Wir verleihen:

  • Babywaagen
  • Blutdruckmessgeräte
  • Blutzuckermessgeräte
  • Milchpumpen
  • Pari Inhalierboys

Überprüfung

Wir überprüfen Ihren Autoverbandkasten (aktuelle DIN-Norm, Verfalldaten) sowie Ihre Haus- und Reiseapotheke. Bringen Sie einfach alles mit oder listen Sie die Inhalte auf. Wir kontrollieren, geben Ihnen hilfreiche Tipps und machen Ihnen Vorschläge, wie Sie "Ihre Apotheke" sinnvoll ergänzen können.

Die Haus- oder Reiseapotheke sollte nach den individuellen Anforderungen Ihres Haushalts (z.B. Alter der Haushaltsangehörigen, sportlich Aktive benötigen möglicherweise ein Eisspray, Migränepatienten brauchen Schmerzmittel) oder Ihrer geplanten Reise zusammengestellt sein. Das bedeutet im Ernstfall sofort Erste Hilfe leisten und leichte, eindeutige Krankheiten und Verletzungen selbst behandeln zu können. Bei einer geplanten Reise geben wir Ihnen ebenfalls Informationen zu den notwendigen Impfungen und zur länderspezifischen Zusammenstellung Ihrer Reiseapotheke.

Grundsätzlich vorrätig halten sollten Sie Präparate gegen

  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Magenbeschwerden
  • Erkältung, Husten, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen
  • Kopf- und Zahnschmerzen
  • Nervosität
  • Kreislaufbeschwerden
  • Prellungen, Verstauchungen
  • Allergien
  • Insektenstiche

Zur Wundversorgung:

  • antiseptische Salbe
  • Heilsalbe
  • Desinfektionsmittel
  • Verbandsmaterial: Mull, Binden, Pflaster
  • Klammerpflaster

Hautschutzmittel:

  • Sonnenschutzmittel und Après Sun
  • Lippenschutz
  • Mittel zur Insektenabwehr

Bei Kleinkindern im Haus:

  • Mittel bei Zahnungsbeschwerden
  • Mittel gegen Blähungen
  • Kleinkinder-Nasentropfen
  • Salbe gegen Wundsein
  • Zäpfchen gegen Fieber
  • Hustensaft

Instrumente:

  • Verbandschere
  • Sicherheitsnadeln
  • Splitterpinzette
  • Dreiecktuch
  • Augenklappe
  • Wattestäbchen
  • Mundspatel
  • Wärmflasche
  • Fieberthermometer und Kinder-Fieberthermometer

So halten Sie Ihre Hausapotheke topfit:

Bewahren Sie Ihre Hausapotheke an einem kühlen, vor Licht und Feuchtigkeit gut erreichbaren geschützten Ort auf (z.B. im Schlafzimmer).

Halten Sie alle Medikamente außerhalb der Reichweite von Kindern.

Empfehlenswert ist zudem, dass ein Teil der Hausapotheke transportabel ist. Damit ist bei einem Unfall im Haushalt alles Notwendige rasch griffbereit und man muss nicht mehrmals laufen.

Überprüfen Sie Ihre Hausapotheke zweimal im Jahr. Am besten vor Eintritt der kalten Jahreszeit und vor den Sommerferien.

Beseitigen Sie alle überzähligen alten Flaschen, Tuben und Schächtelchen. Achten Sie aber darauf, dass diejenigen Dinge, die Sie für einen Notfall brauchen, komplett vorhanden sind.

Beseitigen Sie alle Medikamente, denen das Etikett oder die Gebrauchsanweisung fehlt.

Vermerken Sie auf jedem Arzneimittel das Anbruchsdatum.

Beachten Sie Aufbewahrungsvorschriften und Haltbarkeitshinweise des Herstellers.

Augentropfen und Augensalbe sind nach Anbruch nur vier Wochen haltbar.

Befolgen Sie jede Einnahmevorschrift genauestens.

Nehmen Sie kein Arzneimittel, das jemand anderem verschrieben wurde.

Verwenden Sie niemals Arzneimittelreste, die von früheren Verschreibungen Ihres Arztes zurückgeblieben sind, aufgrund einer selbsterstellten Diagnose!

Nehmen Sie Medikamente niemals im Dunkeln ein.

Bewahren Sie Putz- und Reinigungsmittel, wie Fleckenwasser, Salmiakgeist, Säuren, Terpentinöl u.ä. nicht in Ihrer Hausapotheke auf.

Kleben Sie die wichtigen Telefonnummern, die Ihres Hausarztes, Ihrer Apotheke, des Krankentransports, der Giftnotrufzentrale auf die Innenseite Ihrer Hausapotheke.

In allen Fragen der Anwendung, Aufbewahrung und Überprüfung auf Verwendbarkeit und eventuelle Beseitigung von Medikamenten beraten wir Sie gerne.

Zustelldienst

Unser Zustelldienst ist eine zentrale Dienstleistung für Sie. Von Montag bis Freitag ist er für Sie unterwegs.

  • Sind Sie krank und können beim besten Willen nicht aus dem Haus, um sich Ihre Medikamente zu besorgen?
  • Ist Ihr Kind krank und Sie können nicht zur Apotheke kommen, weil Sie es betreuen müssen?
  • Sind Sie auf der Straße unsicher und möchten sich den Gefahren des Straßenverkehrs lieber nicht aussetzen?

Gleichgültig aus welchem Grund, wir haben für Sie den Zustelldienst eingerichtet, der Ihnen die Medikamente auf zuverlässige Weise direkt und kostenlos nach Hause liefert.

Zustelldienst
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen