Qualifikationen

Akademische Ausbildungsapotheke

Akademische Ausbildungsapotheke
Logo Akademische Ausbildungsapotheke

Wir sind stolz, unsere Akkreditierung als Akademische Ausbildungsapotheke erhalten zu haben.

Mit der Akademischen Ausbildungsapotheke hat die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg ein erfolgreiches Ausbildungskonzept etabliert, welches bundesweite Beachtung findet.

Die Ausbildung zum Apotheker endet nicht mit dem Pharmaziestudium sondern wird erst durch das Praktische Jahr und das 3. Staatsexamen abgeschlossen. Durch das beschlossene Konzept der Akademischen Ausbildungsapotheke werden Apotheker zusammengeführt mit Pharmazeuten im Praktikum, die ein besonders anspruchsvolles Praktikum absolvieren wollen.

Pharmaziepraktikum und mehr - bewerben Sie sich bei uns in Tuttlingen!

Sie wollen eine gute Ausbildung und alle Facetten des Apothekerberufs kennenlernen?

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Ausbildung in unserer lebhaften und modernen Innenstadt-Apotheke. Unser freundliches, kompetentes und aufgeschlossenes Team freut sich auf Ihre Mitarbeit.

Bei Ihrer Wohnungssuche sind wir gerne behilflich!

j.kohler@rathaus-apotheke-tuttlingen.de
Tel.: 07461/94680

Lust auf eine pharmazeutische Ausbildung?

Hier erfahren Sie interessantes über die verschiedenen Berufsbilder in einer Apotheke:

http://www.apotheken-karriere.de/start.html

Weiterbildungsstätte zum "Fachapotheker/in für Allgemeinpharmazie"

Wir sind Weiterbildungsstätte für die Weiterbildung zur/zum

"Fachapotheker/in für Allgemeinpharmazie"!

Klicken Sie auf das Logo, um mehr Informationen zu erhalten.

Logo Landesapothekerkammer Ba-Wue

Mutter + Kind Apotheke

Mutter + Kind Apotheke

Das Team der Rathaus-Apotheke ist spezialisiert auf Paare mit Kinderwunsch, Schwangere, stillende Mütter und Kinder jeden Alters. Als zertifizierte Mutter & Kind-Apotheke möchten wir unserem Anspruch gerecht werden, werdenden und frischgebackenen Eltern erfahren und hilfreich zur Seite zu stehen. Wir laden Sie ein, unsere speziell auf Mutter und Kind abgestimmten Produkte und unseren Service kennen und schätzen zu lernen.

Unser speziell ausgebildetes Fachpersonal freut sich auf Sie, denn qualifizierte Beratung ist besonders in der ersten Zeit mit dem Neugeborenen wichtig und sehr beruhigend. Mit einem Baby beginnt eine neue und spannende Zeit mit vielen Veränderungen, die Herausforderungen und auch manchmal Ängste mit sich bringen kann.

Und auch für Fragen, wenn die Kinder schon größer geworden sind, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bei uns sind Sie und Ihre ganze Familie in den besten Händen!

ATHINA Apotheke

Die Rathaus-Apotheke ist seit Juli 2016 ATHINA-Apotheke


Frau Götz und Herr Kohler haben die Intensivfortbildung der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg zur/zum "ATHINA-Apotheker/in" absolviert

ATHINA: Apotheken überprüfen Arzneimittelmix

Arzneimittel werden oft von verschiedenen Ärzten verordnet. Meist kommen weitere, vom Patienten selbst erworbene Arzneimittel oder Nahrungsergänzungsmittel hinzu. Eine gute Anlaufstelle, die den Überblick über die gesamte Medikation behält, ist die Apotheke. Die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg bildet sogenannte ATHINA-Apotheker aus.

ATHINA steht für „Arzneimitteltherapiesicherheit in Apotheken“.

Dabei handelt es sich um eine spezielle Fortbildung, bei der Kenntnisse vermittelt werden, um eine Medikationsanalyse durchführen zu können.

Bei einer Medikationsanalyse werden mit dem Patienten zwei Termine vereinbart. Zunächst bringt der Patient alle seine Arzneimittel in die Apotheke. Dazu zählen sowohl die von Ärzten verordneten Arzneimittel als auch die in Apotheken oder Drogerien selbst erworbenen Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel. Die Präparate werden durch den Apotheker erfasst und die Medikation strukturiert analysiert.

Beim zweiten Termin erhält der Patient einen übersichtlichen Medikationsplan und Informationen zu seinen Arzneimitteln. Der Einnahmezeitpunkt eines Arzneimittels ist beispielsweise wichtig, damit der Wirkstoff seine Wirkung voll entfalten kann. Der Apotheker prüft auch, ob die Präparate zu einander passen. Häufig kommt es beipsielsweise vor, dass Patienten, ohne es zu wissen, fast identische Arzneimittel gleichzeitig einnehmen. Der Apotheker macht Vorschläge, wie sich die Wirkung der Arzneimittel optimieren lässt, wie sich Nebenwirkungen vermeiden lassen und sogar, welche Arzneimittel nach Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt werden könnten.

Patienten profitieren von der Medikationsanalyse durch ein größeres Wohlbefinden und ein besseres Verständnis für ihre Medikation. Eine Medikationsanalyse bedeutet für die Apotheke großen Aufwand. Für die Durchführung einer Medikationsanalyse nach ATHINA hält die Landesapothekerkammer einen Betrag von ca. 69 Euro für angemessen. Derzeit bezahlen die Krankenkassen noch nicht für diese wichtige, pharmazeutische Dienstleistung. (Text: LAK BW)

ATHINA Medikationsanalyse im Video erklärt.

Exklusive Hautberatung

Exklusive Hautberatung

Eine kompetente Beratung zu allen Fragen Ihrer Haut steht bei unserem Team im Vordergrund.
Unsere Kosmetikfachberaterinnen unterstützen Sie rund um das Thema Haut und stellen ein individuelles Pflegeprogramm zusammen.

Aber nicht nur Problemhaut steht bei uns im Fokus, denn unsere apothekenexklusiven Pflegeserien bieten für jeden Hauttyp die passende Creme, Maske bis hin zur dekorativen Kosmetik!

Wir sind vom Netzwerk "hautapotheke.de"  – der Gesellschaft für Dermopharmazie, eine wissenschaftliche Vereinigung von Hautexperten verschiedener Fachgebiete zertifiziert. 
Aufgenommen in das Netzwerk wird jede öffentliche Apotheke in Deutschland, sobald sie ein entsprechendes Zertifikat der Gesellschaft für Dermopharmazie erworben hat.

Zertifikat hausapotheke.de
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen